StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Neues Haus von Chris, Familie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 16, 2015 9:03 pm



Das Haus, das Chris gekauft hat, ist im Besitz von:
1 offene Küche mit Zugang zum Wohnzimmer, 5 Zimmer, 2 Bäder (1 mit Anlehnung zum größten Zimmer [Eltern] + 1 Gemeinschaftsbad mit mehreren Becken), großes, grünes Grundstück, + den Räumen, die dann noch so einfach auftauchen im Plot xD.

Das Haus ist wirklich groß. Doch das Highlight hier ist, dass es ein riesen Grundstück ist, mit einer riesigen Arbeitsfläche für Gartenarbeiten, als auch Spielgeräten wegen den Kindern. Pool ist auch dabei, doch eher irrelevant.

[dieses haus gibt es wirklich, mit der selben anzahl von räumen :DD]

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 16, 2015 9:05 pm

Ach ja, man muss noch bedenken, dass es in der Storyline jetzt noch renovierungsbedürftig ist und teilweise verwuchert. :3

x Christian Hoult
Wir erreichten das Grundstück nach wenigen Minuten und doch kam es einem vor, als wäre man in einer anderen Welt. Ich parkte das Auto und hielt an. "Da wären wir.", murmelte ich mit einem zufriedenen Lächeln und stieg aus.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 16, 2015 9:47 pm

> HOPE JOHNSON
Ich stieg aus dem Auto aus und sah kurz zu Chris, welcher stolz neben mir stand. Ich hob meine Augenbrauen und verschränkte meine Arme vor der Brust. "Sieht... nett aus.", sagte ich und legte meinen Kopf schief. Das Haus war groß, schön, sah jedoch ziemlich heruntergekommen aus. Ich klopfte Chris auf die Schulter. "Viel Spaß, mit deinem neuen Haus. Ich denke Aaron wird es mögen.", sagte ich lächelnd und sah zu ihm hoch.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 16, 2015 10:53 pm

x Christian Hoult
Ich sah Hope mit einem gespielt verletzten Lächeln an. "Warts ab.", sagte ich und ging zur Eingangstür, wo bereits die Maklerin wartete.
Nach der Übergabe, verschwand die Maklerin und ich wandte mich wieder Hope zu. Dann reichte ich ihr den Schlüssel und sagte: "Von innen ist es schon fast fertig renoviert." Ich lächelte stolz. "Mach auf!"

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   So Nov 22, 2015 11:12 pm

So, damit die Kia sich traut etwas zu schreiben. :DD

> HOPE JOHNSON
Ich sah Chris an und nahm die Schlüssel an, als sich unsere Hände berührten, lächelte ich ihn kurz an. Ich drehte den Schlüssel im Schloss und stieß die Tür auf. Als ich eintrat, sah ich mich um. Ich stand neben Chris, der sich ebenfalls umsah. Stolz glühte in seinen Augen und mir fiel wieder ein, warum ich vor einem halben Jahr mit ihm geschlafen habe. Nicht weil ich betrunken war, oder gelangweilt. Sondern, weil er ein guter Mensch, mit einem noch besseren Herz ist. Ich lächelte ihn an und griff vorsichtig nach seiner Hand. "Es ist wunderschön, Christian.", sagte ich leise und legte meine freie Hand auf meinen Bauch. "Ich liebe es.", flüsterte ich und sah zu ihm hoch.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 23, 2015 7:49 pm

(naw *-* ok, jetzt habe ich keine angst mehr :DD vorerst nicht)

x Christian Hoult
Ich sah Hope glücklich an. Und als sie meine Hand nahm, um unsere Finger ineinander zu verhaken, drückte ich diese etwas und lächelte. "Ich zeig dir alles.", sagte ich und zog sie etwas hinter mir her, doch sie hielt Schritt. "Das hier ist die Küche, mit Wohnzimmer. Ein bisschen so wie in meinem Haus, aber gemütlicher. In zwei Wochen wird hier ein Kamin hingebaut... Das soll nicht fehlen. Und die Fenster hier, Richtung Wald, werden von einer Fensterfront ersetzt... Wegen dem Licht, weißt du?" Ich führte sie durch den Rest der unteren Etage, wo noch ein größeres Zimmer und ein anliegendes Gemeinschaftsbad waren. Bei der Treppe, ließ ich sie vorangehen. Und oben angekommen, deutete ich auf die erste Tür. "Das wird Aarons Zimmer. Es ist das Größte hier oben... Und das daneben... Na ja. Das kannst du dann entscheiden. Und hier sind noch zwei andere." Ich ging in das, das an Aarons Zimmer grenzte. Es war nicht klein, aber auch nicht groß. Als wir die anderen beiden Zimmer erreichten, erklärte ich: "Ich hatte die Idee, die Wand zwischen den Zimmer einreißen zu lassen und einen Übergang zu machen... Ich glaube so wäre es offener. Und schöner. Ich hab selber keine Ahnung, was wir... ich mit den Zimmern machen soll. Aber vielleicht, eines Tages-", ich bremste mich, doch schüttelte dannd en Tag, "-werden sie ja noch gebraucht." Mit den Worten hielt ich inne und sah Hope einfach nur an.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Nov 23, 2015 8:19 pm

> HOPE JOHNSON
Ich folgte Chris, der mir aufgeregt und stolz das Haus zeigte. Bei seinem letzten Satz sah ich ihn an. Ich lächelte. "Vielleicht.", antwortete ich leise und sah mich weiter um. Ich blieb vor einem Fenster stehen und sah hinaus. "Ich hab dich vermisst. Als du in Europa warst.", sagte ich leise und stützte mich an der Fensterbank ab. Als ich mich umdrehte, lächelte ich ihn an und sah auf meine Hände. "Ich finde das Haus wirklich hübsch.", murmelte ich und sah zu dem Vater meines Kindes - wow, das klingt komisch.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Dez 04, 2015 9:59 pm

[...2 MONATE SPÄTER...]

x Christian Hoult
Ich wurde durch ein Schnurren und Lecken im Gesicht geweckt. Genervt öffnete ich die Augen und schob den Kater von mir weg. "Wie bist du schon wieder hier reingekommen?", fragte ich verschlafen und rieb mir die Augen. Der graue Kater schnurrte laut und wanderte um mich herum. "Na gut." Ich kletterte widerwillig aus dem großen Bett und ging ins angrenzende Badezimmer.
Nachdem ich mich fertig gemacht und mir Sachen angezogen hab, ging ich nach unten, ins Wohnzimmer. Es war schon anders hier. Enger. Aber so gemütlich. Mit einem Druck auf den Schalter neben mir, zeigte sich mir die Fensterfront und Licht fiel in den Raum. Ich atmete tief durch, als ich den Mantel am Haken sah. Hope war wohl irgendwann hergekommen.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Dez 04, 2015 10:34 pm

> HOPE JOHNSON
Schlaf hatte ich nicht wirklich viel bekommen. Das Baby, was in mir heranwächst, macht mich fertig. Also lag ich auf meinem Rücken auf dem Gästebett und starrte an die weiße Decke. Warum ich hier - in Chris' neuen Haus - war? Ich wusste es zum Teil auch nicht. Chloe verbrachte die meiste Zeit bei Megan Chase, oder im Krankenhaus. Meine Eltern sind momentan mit Riley auf einer kleinen Reise und ich hatte - wahrscheinlich aufgrund meiner verrückten Hormone - Angst alleine zu sein. Also bin ich her gekommen. Ich hörte außerhalb meines Zimmers Geräusche. Entweder waren Aaron, oder Chris, oder beide wach. Ich tippte jedoch nur auf Chris, da Aaron ein ziemlicher Langschläfer ist. Also stand ich auf und verzog vor Schmerzen mein Gesicht.

Ich kam hinunter und sah Chris. Ich lächelte. "Hi.", murmelte ich und kratzte mir an der Nase, bevor ich mir durch die Haare fuhr.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Dez 04, 2015 10:54 pm

x Christian Hoult
Ich ging in die Küche und setzte heißes Wasser auf. Seit Hope öfter hier war, war ich auf Tee umgestiegen. Als ich zwei Tassen aus dem Schrank holte, hörte ich Schritte hinter mir und ein leises 'Hi' von Hope. "Guten Morgen.", begrüßte ich sie, stellte die Tassen auf die Theke und drehte mich um. Das Sonnenlicht umrahmte ihre Statue. Ihre eine Hand lag auf ihrem Bauch, der bereits riesig war. Das Bild brachte mich zum Lächeln. "Wie geht es euch beiden so?", fragte ich und schob Hope die Teebox zu, damit sie sich etwas aussuchen konnte.

(Hab gegooglet. Wenn man schwanger ist, darf man nur diese Tees trinken -> http://www.babyclub.de/magazin/schwangerschaft/ern%C3%A4hrung/das-grosse-tee.html :DD)

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Dez 04, 2015 11:06 pm

> HOPE JOHNSON
Ich bewegte mich auf die Box mit den Tees zu. Angewidert ging ich jeden Tee durch. "A-Ayu? Ayurvedisch Tee? Was zur Hölle. Ich kann das kaum aussprechen.", murmelte ich grummig. Ich sah auf und ließ den Teebeutel mit dem ayuvedischen Tee in die Box fallen. "Ich will Kaffee.", sagte ich und legte meinen Kopf schief.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Di Dez 15, 2015 10:25 pm

x Chris
Ich sah sie mit einem amüsierten und müden Lächeln an. "Du weißt, dass Kaffee ungesund ist.", sagte ich. Trotzdem griff ich ins Regal und holte den koffeinfreien Kaffee raus. Ich hatte ihn in umgefüllt, so dass Hope vermuten musste, er wäre mit Koffein. "Here you go.", murmelte ich und schob ihr alles zu. "Aber den musst du dir dann leider selber machen." Ich goss heißes Wasser in meinen Tee, stellte die Tasse dann zum Ziehen auf die Theke und ging aus der offenen Küche. Bei Hope blieb ich stehen. "Du wirst immer dicker.", merkte ich grinsend an, bevor ich mich nach vorne beugte und ihr einen Kuss auf die Stirn gab.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Di Dez 15, 2015 10:46 pm

> HOPE JOHNSON
"Drogen sind auch ungesund.", bemerkte ich und sah ihn an. "Trotzdem liebt man sie. Genau wie Kaffee." Ich legte meine Stirn kurz in Falten. "Alles ist ungesund!", rief ich aus und lachte leise. Ich schloss meine Augen, als er mir einen Kuss auf meine Stirn drückte. Ich öffnete meinen Mund, doch schloss ihn sofort wieder.
Gott sei Dank besaß Chris eine Pad Kaffeemaschine, weil ich wirklich keine Ahnung habe, wie diese Normalen funktionieren. Also betätigte ich diese Maschine und beobachtete wie frischer, heißer Kaffee in die Tasse lief. Ich drehte mich mit der Tasse um und setzte mich an die Theke.
Ich beobachtete meinen Kaffee und dachte nach. Über die letzten Monate, vor allem die letzten Wochen. Meine Gedanken waren komplett durcheinander. Ich war komplett durcheinander. Ohne das ich es wollte, sprudelten Worte aus meinem Mund. "Ich will, dass das klappt.. mit uns.", sagte ich etwas kleinlaut und sah Chris an. "Ich möchte es wirklich und... und ich glaube, dass es sogar funktionieren wird."

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Di Dez 15, 2015 10:54 pm

x Chris
Ich musste lachen. Sie sah so hilflos aus, während sie versuchte, Ordnung zu schaffen. Zwischen uns und in ihrem Leben. Doch mein Lachen schrumpfte zu einem verständnisvollen Lächeln. "Das ist schön, Hope.", sagte ich ehrlich, "Das ist wirklich schön." Ich wusste selber nicht so ganz, was ich machen sollte. Also stand ich einfach nur da, ein wenig an die Theke geschützt und betrachtete sie.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Di Dez 15, 2015 11:02 pm

> HOPE JOHNSON
Ich nickte bei seinen Worten und wir verfielen in ein wirklich peinliches Schweigen. Er sah mich an, ich sah ihn an. Nun ja... ich habe ihm indirekt meine unendlich und unsterbliche Liebe gestanden - okay, drücken wir es nicht ganz so dramatisch aus. Wie auch immer. Ich war überfordert. Mit der ganzen Situation. "Ich werde dich jetzt umarmen." Ich stellte meine Tasse auf die Theke und ging auf ihn zu. Ich umarmte ihn und schloss meine Augen, als ich bemerkte, wie sehr er mir die ganze Zeit über gefehlt hatte.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Di Dez 15, 2015 11:22 pm

x Chris
Ich sah sie an. Und als sie ihre Arme um mich schloss, fragte ich mich, wann ich das letzte Mal so einen physischen Komfort erhalten habe. Ich habe es vermisst. Mehr als vermisst. Ihr Kopf berührte meine Schulter leicht und ich seufzte hörbar. Ihr Bauch verhinderte die komplette Nähe. Aber dadurch, dass zwischen uns etwas war, das uns gemeinsam prägte, fühlte es sich ganz an. Und perfekt. "Ich habe dich vermisst. Uns vermisst.", murmelte ich leise, während meine Hände sich auf ihren unteren Rücken platzierten.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Sa Dez 19, 2015 7:56 pm

> HOPE JOHNSON
"Ich auch.", flüsterte ich kaum hörbar und lächelte. Ich öffnete meine Augen und löste mich von Chris. Ich sah zu ihm hoch. Zeit erwachsen zu werden, Hope Johnson. Ich lächelte ihn an und legte meine Hand an seine Wange. "Ich glaube, ich verliebe mich in dich." Schnell zog ich meine Hand wieder zurück und lächelte matt, bevor ich wieder zu meinem Kaffee griff und einen Schluck trank.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Mo Dez 21, 2015 3:02 am

x Christian Hoult
Ich lächelte sie an und blieb einfach leise. Ich musste nichts sagen, denn ihre Worte waren schon genug. Genauso das hatte ich damals gesagt, in Seattle. Und ich wusste, was für eine große Bedeutung die Worte hatten.

Ich fing an, Frühstück vorzubereiten, als Aaron die Treppe runterstolziert kam. "Guten Morgen!", sagte er und ich beobachtete, wie er auf Hope zuging, um sie zu umarmen. Mit einem Lächeln, nahm ich die Szenerie auf. Danach ging er zu mir und boxte mir mit der Faust fest gegen die Seite, woraufhin ich nach Luft schnappte. "Wow, wofür war das, Buddy?" Er schüttelte einfach nur den Kopf und ließ sich dann auf dem Sofa fallen.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Dez 25, 2015 4:02 pm

> HOPE JOHNSON
Ich lächelte kurz und sah zu Aaron, der die Treppen runter kam. "Hey, Großer.", sagte ich lächelnd, als er mich umarmte. Ich sah ihm nach und holte drei Teller aus dem Regal, zusammen mit Besteck und half Chris mit dem Vorbereiten des Frühstücks. Ab und zu sah ich zu ihm und lächelte ihn matt an. Mein Blick wanderte zum Fernseher, den Aaron in der Zwischenzeit angeschaltet hatte.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 10:09 pm

Christian Hoult
Nachdem das Frühstück vorbereitet war, setzten wir uns an den Tisch. Aaron setzte sich ans Tischende, während ich mich Hope gegenüber setzte. "Musst du heute arbeiten, Dad?", fragte Aaron mit vollem Mund. Ich schüttelte den Kopf. "Nein, aber morgen bin ich On-Call.", antwortete ich und sah kurz zu Hope. "Muss ich dich später zum Geburtstag fahren?", fragte ich Aaron, weil ich mir nicht sicher war. "Ne, Charly und seine Mama holen mich auf dem Weg ab." Ich nickte und konzentriere mich darauf, etwas zu essen.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 10:48 pm

> HOPE JOHNSON
Ich begann damit, mir einen Apfel zu schälen und hörte dem Gespräch zwischen Aaron und Chris zu. "Cool, was für ein Geburtstag?", fragte ich und sah lächelnd zu Aaron. Und wieder einmal fiel mir auf, welche Ähnlichkeit zwischen ihm und Chris lagen. Ich mochte den kleinen Jungen. Er war toll - lustig und klug. Und er fragte nicht nach Vergangenem, sondern nahm mich einfach, wie ich war.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 11:04 pm

x Christian Hoult
"So eine Übernachtungsparty bei einem Freund.", antwortete Aaron. Ich hörte ihm zu, wie er Hope erklärte, was sie machen würden. Dabei behielt ich die junge Ärztin und werdende Mütter in den Augen. Ihre blonden Wellen glänzten. Ihre Augen ebenso. Allgemein hatte sie so einen bestimmte Glanz an sich, der mit der Schwangerschaft kam. Genauso wie Lisa. Sie blühte auf während der Schwangerschaft. Durch den Entzug, aber auch durch das Kind, dass sie in sich trug. Durch Aaron. Beim Gedanken an sie, würde ich traurig. Ich liebte Hope, sehr. Doch die Erinnerung an Lisa wird immer bei mir sein. Und wehtun, aber auch schön sein.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 11:21 pm

> HOPE JOHNSON
Ich hörte dem Jungen zu und lächelte, als er erzählte. "Klingt nach Spaß. Kann ich mitkommen?", fragte ich lächelnd. Aaron sah mich an. "Kleiner Scherz. Hab Spaß, Großer.", sagte ich lächelnd und aß meinen Apfel. Ich biss mir auf die Zähne, als ich einen Tritt meines Babys spürte. Ich sah hinunter und legte eine Hand auf meinen Bauch.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 11:34 pm

x Chris
Ich sah Hope an, wie sie ihren Bauch berührte und sich ihr Kiefer verhärtete. "Alles okay?", fragte ich sie leise. Aaron sprang auf. "Ich pack schonmal meinen Rucksack. Ist das okay, Daddy?" Ich nickte abwesend, und er verschwand mit schnellen Schritten auf der Treppe. Ich stand auf und hockte mich neben Hope auf den Boden. "Rede mit mir."

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   Fr Jan 01, 2016 11:38 pm

> HOPE JOHNSON
Ich sah zu Chris, der sich vor mich gehockt hatte. "Alles ist gut. Er tritt." Ich lächelte und nahm seine Hand, um sie auf genau die Stelle meines Bauchen zu legen. "Der Geburtstermin ist in ein paar Wochen.", sagte ich und sah ihn an. "Und ich bin bereit." Ich lächelte. "Ich bin bereit, Chris. Bereit für alles, was kommen wird."

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neues Haus von Chris, Familie   

Nach oben Nach unten
 
Neues Haus von Chris, Familie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neues vom Wolf
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» Einer von vielen... Vermisse meine kleine Familie :(
» Chris - 23 - Wien

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KiRena RPG Memorial Hospital :: ROLLENSPIEL. :: Wohngegend.-
Gehe zu: