StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Umkleideräume

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Umkleideräume   So Okt 04, 2015 12:09 am

blun

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Umkleideräume   So Okt 04, 2015 9:23 pm

x Chloe Herman
Nach sechs Monaten, betrat ich wieder das Kirena Memorial. Direkt vom Flughafen aus, war ich ins Krankenhaus gefahren, da ich in Bereitschaft war. Ich hatte noch meine Uniform an und einen grünen Rucksack auf den Schultern, als ich den Umkleideraum & Lounge betrat. Ich stöhnte leise auf, als ich meinen Rucksack auf die Bank fallen ließ und mich daneben setzte. Ich wollte mit Hope reden, doch sie war nicht zu erreichen. Ich öffnete die Reißverschlüsse der Uniform-Jacke und ließ sie von meinen Schultern gleiten.

Ich fühlte mich anders. Der Rausch und das Adrenalin das ich während der letzten sechs Monate spüren durfte, war wie ein Medikament. Es machte mich aufmerksamer, geschickter und schneller. Alle Handgriffe entschieden über das Leben eines Soldaten. Und diese Handgriffe besaß ich nun. Ich war stärker geworden. Doch letztendlich war ich auch glücklich, wieder Zuhause zu sein.
Die Atmosphäre, Abends, wenn wir zusammensaßen oder schlafen wollten, war angespannt. Es war warm und stickig gewesen, Tränen flossen selten, aber Trauer war nichts Neues.
Ich hatte so viele Dinge erlebt... Zusammen mit Megan natürlich. Ich hatte auch das Gefühl, als wären wir durch die Bereitschaft verbunden worden. Als würde ich sie nun so kennen, wie man eine Megan kennen sollte, wenn man sie liebt.

Ich zog mich um - die hellblauen Scrub-Sachen und meinen Kittel. Meine Haare hatte ich geschnitten, sie waren nun schulterlang. Ich ließ sie offen und klatschte mir ein wenig MakeUp, das ich in Hopes Schrank fand, ins Gesicht. Ich habe sie schrecklich vermisst... Und als sie anfing, sich irgendwie von mir zu entfernen, habe ich mir Sorgen gemacht. Wir haben eine Weile nicht mehr miteinander geredet.
Mit dem Gedanken daran, in ein paar Stunde nach Hause fahren zu können - mein eigenes Zuhause, meine eigene Wohnung -, lächelte ich. Ich klemmte meinen Pager an meine Kitteltasche und begann dann schließlich mit der Arbeit.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Umkleideräume   Fr Mai 06, 2016 5:39 pm

chloe chase-herman
Ich ging mit Megan zum Umkleideraum, um mir die Alltagsklamotten anzuziehen. Ich zog mir erst das blaue Oberteil aus und ersetzte es mit einem schwarzen, engen Top. Dabei beobachtete ich meine Frau mit einem leichten Lächeln. Nach dem Top folgte eine schwarze Skinny, und dazu weiße Chucks. "Babe, ich habe daran gedacht, dass wir uns vielleicht Pizza bestellen und dann eine Krankenhausserie gucken.", schlug ich vor, während ich meine langen, dunkelblonden Haare aus dem Zopf machte und mir über die Schultern legte.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Umkleideräume   Mo Mai 23, 2016 9:40 pm

megan chase-herman
Ich zog mich ebenfalls um, schlüpfte in mein schwarzes Kleid und sah mich nach meinen Schuhen um. Ich war ausnahmsweise mal wirklich schick gekleidet, aber wuch nur wegen eines Meetings am Vormittag. Bei ihren Worten blickte ich die an. "Verschin mich bitte mit diesen Serien. Ich liebe dich. Dast tu ich wirklich, aber bitte keine Krankenhausserien." Ich hasste Krankenhausserien, sie zeigten kein Stück Wahrheit. "Bei der Pizza wär ich jedoch dabei."

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Umkleideräume   Mo Mai 23, 2016 9:52 pm

chloe chase-herman
Ich lachte, als Megan nein zu der Krankenhausserie sagte. "Aber ich finde es so witzig, alles zu können, was die unwissenden Leute da vortäuschen, Meg.", sagte ich, gespielt traurig. Doch ich nickte letztendlich und hing mir meine Tasche über die Schulter. Megan zog sich ihre Schuhe über, und als sie fertig war, nahm ich ihre Hand in meine und verschränkte unsere Finger miteinander. "Ich liebe dich auch.", sagte ich abschließend, bevor wir den Raum verließen und nach Hause fuhren.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umkleideräume   

Nach oben Nach unten
 
Umkleideräume
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KiRena RPG Memorial Hospital :: ROLLENSPIEL. :: Krankenhaus.-
Gehe zu: