StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Apartment von Hope und Chloe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Apartment von Hope und Chloe   Mo Aug 31, 2015 10:34 pm

Das Apartment von den beiden jungen Ärztinnen ist sehr modern eingerichtet.
Beide von ihnen haben ein großes Zimmer mit eigenem kleinen Bad.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 12:45 pm

Chloe Herman
Genervt schlage ich meine Hand auf den Wecker und starre mit ermüdeten Augen an die Decke. "Super... Ich hasse meinen Job.", denke ich und richte mich langsam auf. Wie jeden Morgen, frage ich mich, wieso ich mich dazu entschieden habe, Intern im Kirena zu sein. Eigentlich zerstört mich dieses Krankenhaus nur. Meinen Schlafrythmus, als auch meine Stimmung. Ich stehe auf, ziehe mir meine Hausschuhe über die Füße und verlasse dann mit schweren Schritten das Zimmer. "HOPE! WACH AUF!", rufe ich mit kratziger Stimme, tappe auf Zehenspitzen in die Küche und setze Wasser auf.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 1:12 pm

> HOPE JOHNSON
Ich schlafe tief. Wirklich tief. Geräusche, oder Stimmen wecken mich meistens nicht, was der Grund dafür ist, dass mein Wecker meistens eher die Nachbarn, statt mich weckt. Doch von einer Stimme werde ich wach - von der Stimme meiner besten Freundin Chloe Herman. Ich öffnete meine Augen und stellte meinen Handywecker aus. Die Uhr auf meinem Handy sagte mir, es wären 19 Uhr. Ich hasse Nachtdienst. Gähnend setzte ich mich auf und streckte mich. Ich ging in mein Badezimmer und blickte in den Spiegel. Meine blonden Haare waren verknotet und meine Augen waren müde. Ich begann meine Zähne zu putzen und mein Gesicht zu waschen. Als ich aus meinem Zimmer in die Küche kam, sah ich Chloe. Ich nahm mir ein Stück kalte Pizza aus dem Kühlschrank und setzte mich auf die Kücheninsel. "Morgen.", murmelte ich und biss in die Pizza.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 1:19 pm

x Chloe Herman
"Verdammt, Hope, wenn du immer so isst, dann wird das mit deiner Traumfigur auch nichts.", necke ich meine beste Freundin, als sie sich die Pizza aus dem Kühlschrank holt, während ich meinen Apfel esse. Mein Blick gleitet zur Uhr. "Wir müssen in einer halben Stunde schon da sein.", sage ich ihr und stehe auf. "Wenn du nicht fertig bist, fahr ich ohne dich. Sorry not sorry." Mit den Worten verschwinde ich in meinem Zimmer und in meinem kleinen Bad. Ich gönne mir eine schnelle 5-Minuten Dusche, stecke meine nassen Haare einfach hoch und trage dezentes MakeUp auf. Nur, um diese Stresspickel zu verdecken. Dann ziehe ich mich an, ein dicker Pullover und eine Leggings, da ich im Krankenhaus ohnehin andere Sachen anziehen muss. Nach ungefähr zwanzig Minuten, verlasse ich mein Zimmer wieder und warte an der Haustür auf Hope.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 1:26 pm

> HOPE JOHNSON
Als Chloe den Kommentar über die Traumfigur machte, sah ich an mir herunter. Ich blickte zwischen meinen Oberschenkeln und der Pizza hin und her. Schließlich aß ich den Rest der Pizza und sprang von der Kücheninsel. "Ich beeil mich ja schon.", murmelte ich und sah Chloe nach, die in ihrem Zimmer verschwand. Ich drehte mich um und ging in mein Zimmer. Mein Schrank war das reinste Chaos. Ich sollte nochmal aufräumen - aber das kann warten. Ich nahm mir eine schwarze Hose, ein dunkelgrünes Oberteil und meine schwarze Lederjacke. Ich zog mich um und suchte noch verzweifelt nach meinen Schuhen, die ich gestern eigentlich hierhin gestellt hatte. Als ich sie endlich gefunden hatte, packte ich meinen Schlüssel, mein Handy und noch ein paar Schminksachen in meine Tasche. Ich würde mich einfach gleich im Auto schminken. Als ich wieder aus meinem Zimmer kam, stand Chloe schon wartend an der Tür. "Ich bin nicht zu spät. Bin genau richtig."

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 1:40 pm

x CHLOE HERMAN
Ich schüttelte den Kopf und öffne kommentarlos die Tür, um Hope voranzulassen. Ich laufe die Treppen hinab und öffne die große Stahltür zur Tiefgarage. "Freust du dich schon deinen McLovely heute zu sehen?", murmele ich und beiße in meinen Apfel. Ich werfe Hope ein Grinsen zu und öffne dann die Fahrertür zu meinem Volkswagen, den mir Mom zum Geburtstag letztes Jahr geschenkt hatte. Apropos. Ich schaue auf mein Handydisplay. Und bemerke leider, dass sie mich zweimal angerufen hat. Stirnrunzelnd, stecke ich das Smartphone in meine Hosentasche. Als Hope eingestiegen ist, starte ich den Motor und fahre los.

> KIRENA MEMORIAL HOSPITAL, dann 2nd Floor

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Di Sep 01, 2015 1:57 pm

> HOPE JOHNSON
"Oh, halt die Klappe, Chloe.", lachte ich und ging auf ihr Auto zu. Ich stieg auf der Beifahrerseite ein und holte schon mal meine Schminksachen raus. "Er ist heiß, komm, du findest das auch. Wenn du nicht auf Frauen stehen würdest, würdest du genauso sein, wie ich." Das Letztere murmelte ich eher und sah zu Chloe rüber, die den Motor anmachte.

> KIRENA MEMORIAL - Umkleideräume

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 4:33 pm

> HOPE JOHNSON
Ich fuhr mit dem Aufzug die drei Stockwerke zu unserem Apartment hoch. Dort angekommen schloss ich die Haustür auf und trat ein. Seit drei Tagen war hier niemand. Oh Gott! Die Fische! Ich strich mir die Chucks von den Füßen, warf die Tür ins Schloss und rannte ins Wohnzimmer, wo ein hell beleuchtetes Aquarium stand. Ich kniete mich davor und zählte die goldschimmernden Fische. Eins, Zwei, Drei, Vier und.... da! Da war der fünfte. Beruhigt stand ich auf und nahm das Fischfutter von der Fensterbank und gab es in das helle Aquarium. Als ich bemerkte, dass ich nicht von Chloe begrüßt wurde, sah ich mich um. "Chloe?", rief ich und ging in ihr Zimmer. Es war leer. Ich runzelte die Stirn. "Verdammt Chloe, du lebensmüder Mensch. Warum arbeitest du jetzt?", fragte ich und ging in die Küche. Ich öffnete den Kühlschrank und holte eine Flasche Bier heraus. Damit setzte ich mich aufs Sofa, nachdem ich mir eine bequeme Jogginghose und ein Top angezogen hatte. Ich machte den Fernseher an und schaute einen dieser kitschig-romantischen Filme.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 5:22 pm

x Chloe Herman
"Nein, Mom. Es geht mir besser. Wirklich.", sagte ich, während ich aus dem Aufzug stieß und den Schlüssel aus meiner Jackentasche fischte. "Hey. Ich verspreche, ich versuche euch regelmäßiger zu besuchen... Es ist nur nicht so leicht, okay?" Ich atmete tief durch und steckte den Schlüssel ins Schlüsselloch, drehte ihn nach links und entsperrte die Tür. "Ja, Mom. Hab dich lieb. Grüß Mama. Bye!" Ich legte auf und betrat das Aparment. Es roch wie immer. Nach Zuhause. Nach Feierabend, nach Ruhe und nach Erhohlung. An Hope vorbei, ging ich in die Küche und öffnete den Kühlschrank - natürlich hatte sie die letzte Flasche Bier genommen. Ich knallte die Tür wieder zu, zog mir Schuhe und Jacke aus, warf sie irgendwo in die Ecke und schmiss mich dann neben Hope aufs Sofa. "Gib mal.", schnauzte ich, griff nach dem Bier und nahm einen großen Schluck. Ich gab es ihr zurück und starrte auf den Fernseher. "Nein. Nicht gut. Hör auf damit." Meine Hände ergriffen die Fernbedienung und das Bild wurde schwarz. Meine Augen wanderten zu Hope und mein Herz schlug schnell, als ich sagte: "Heute Nachmittag kam Megan zu mir. Und sie... eh-" Ich überlegte, ob ich es ihr erzählen sollte. Sie war meine beste Freundin. Meine einzige Freundin. Warum also nicht? "Und dann hat sie mich.. kind of... geküsst?" Ich biss mir auf die Unterlippe und grinste vorsichtig.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 5:41 pm

> HOPE JOHNSON
Liebesfilme waren voraussehbar, also auch langweilig, aber ich liebte sie. Ich war in den Film versunken, hatte mir nachdem ich meine Flasche auf getrunken hatte, die letzte Flasche Bier aus dem Kühlschrank genommen und während der Werbung Amelia angerufen. „Freut mich, dass es Chloe wieder besser geht. Bestell ihr liebe Grüße. Ach hier möchte noch jemand mit dir reden.“ Ein Rascheln war zu hören und ich zog meine Augenbrauen zusammen. Auf das Rascheln folgte ein helles Stimmchen. „Hope! Hallo, hier Riley!“, quiekte mein kleiner Bruder. „Hi, Riley. Alles gut?“ „Mhm! Beloz hier!“ rief er vergnügt. Ich lachte. „Dann sag dem dicken Berlioz liebe Grüße von mir.“ Ich lächelte und hörte wieder ein Rascheln und tapsende Schritte, die sich vom Hörer entfernten. Amelia nahm das Telefon wieder zu sich. „Oh Gott, der arme Berlioz. Hat sich gerade hingelegt. Jetzt ist er wieder wach. Hope, wir sehen uns bald, nicht wahr?“ „Ja, auf jeden Fall. Wenn ich euch nicht besuche, ihr könnt auch immer hierhin kommen.“

Der Film fing wieder an und ich war mitten drin, als ich hörte, wie sich  die Wohnungstür öffnete. Chloe. Sie begrüßte mich nicht und ich runzelte meine Stirn. Stattdessen kam sie zu mir und riss mir das Bier aus der Hand. Ich folgte meiner Flasche und zog verärgert meine Augenbrauen zusammen. Sie nahm sich die Fernbedienung und machte den Fernseher aus. Genervt nahm ich mir die Flasche wieder. Ich hatte mich wirklich auf einen ruhigen Feierabend nach den ganzen Tagen gefreut. „Hallo, auch an dich.“, sagte ich ironisch und trank aus der Flasche. Bei ihren Worten, verschluckte ich mich und hustete ein paar Mal, bis ich wieder regelmäßig atmen konnte. „Bitte was?“ Ich sah zu ihr hoch. „Dann musst du mich jetzt wenigstens nicht mehr voll heulen, dass sie dich ignoriert.“, sagte ich mit einem sarkastischen Unterton und lachte leise. „Erzähl mir alles.“

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 6:47 pm

x Chloe Herman
Ich erzählte Hope, was passiert war, bis ins kleine Detail. Dabei bemerkte ich, wie wichtig Megan wir geworden war. Ich wusste, das war ein Fehler. Ein schrecklicher Fehler. Doch ich neigte schon immer dazu, mich in die falschen Menschen zu verlieben. "Ich habe Angst.", sagte ich leise, als ich eine Pause gemacht hatte, "Was ist, wenn... Sie es nur gemacht hat, um mir einen Gefallen zu tun? Weil sie Mitleid hatte? Ich... schaffe das nicht. Privat und Arbeit voneinander zu trennen. Es geht nicht."

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 7:37 pm

> HOPE JOHNSON
Ich hörte meiner besten Freundin zu. "Owen und Amelia schaffen es. Arizona und Callie schaffen es. Jackson und April schaffen es. Soll ich weiterreden?", fragte ich und grinste sie an. Ich lehnte mich an und führte die Flasche wieder an meinen Mund. "Ich werde Hoult heiraten.", sagte ich und nahm einen Schluck aus der Flasche. "Frag sie, warum sie dich geküsst hat." Ich sah zu ihr und hielt ihr fragend die Flasche hin.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 7:43 pm

x Chloe Herman
Ich verzog das Gesicht und nahm die Flasche dankbar an, trank einen kleinen Schluck und hielt sie trotzdem fest. "Was soll sie denn sagen? Dass sie Gefühle für mich hat? Sicher nicht. Die Frau ist glaube ich niemand, der lieben kann. Vorallem nicht mich." Ich lachte traurig auf und gab Hope die Flasche zurück, bevor ich sagte: "Vielleicht sollte ich einfach drauf losgehen. Sie einfach konfrontieren. So... mit einem Kuss oder so. So auf Chloe-Weise." Meine Gedanken landeten bei Sarah Hasting. "Sarah..." Ich schloss meine Augen und schüttelte den Kopf. "Chloe-Weise ist zu riskant. Ich will sie nicht ganz verlieren."

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 7:48 pm

> HOPE JOHNSON
Ich lachte leise. "Naja, ich kenne Chase nicht all zu gut. Sie wirkt wie ein kalter Brocken." Ich lächelte sie schief an. "Und sie hätte einen Ruf zu verlieren. Vielleicht hat sie Angst davor." Ich zuckte mit den Schultern und stupste Chloe mit meinem Ellbogen an. "Geh einfach zu ihr und frag, warum sie dich geküsst hat." Ich lächelte ihr aufmunternd zu und trank die Flasche aus. "Wir brauchen mehr Bier.", stellte ich fest und atmete tief ein.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 7:54 pm

x Chloe Herman
Ich nickte. "Werde ich machen. Morgen. Einfach... irgendwann.", murmelte ich und sah Hope dabei zu, wie sie die Flasche austrank. Ich schüttelte den Kopf bei ihrem Kommentar. "Nein, brauchen wir nicht. Ich halte es schon nicht aus mit dem Gedanken, dass wir überhaupt Alkohol im Haus haben. Und ich würde gerne immer trinken, wenn ich Stress habe. Und ich bin kontinuierlich im Stress. Und ich muss mich schon bei einfachem Bier oder Wein zurückhalten. Also... Nein, Hope. Immer nur zwei Bierflaschen. Und die sollst du trinken. Und du musst dabei sein, wenn ich trinke. Sonst höre ich nicht auf." Ich legte meinen rechten Arm um Hope und drückte sie an mich. Dann drehte ich mich zur Seite und gab ihr einen Kuss aufs Haar. "Ich hab dich lieb, Hopy Dopy." Mit diesen Worten erhob ich mich vom Sofa und ging auf mein Zimmer zu. "Schläfst du diese Nacht bei mir oder lieber in denem eigenen Raum? Ich verspreche dir, es ist drogenfrei in meinem Zimmer! Abgesehen von mir!" Ich lachte laut, während ich mir die Sachen vom Körper riss und mir schnell bequeme Shorts anzog und ein Männerhemd über den Kopf zog. "War nur ein Scherz, Hopy! Komm her!", rief ich, als ich mich in mein Bett fallen ließ.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 8:07 pm

> HOPE JOHNSON
"Ich brauch aber mehr, als zwei Flaschen.", jammerte ich, wobei ich lachen musste. "Ja, ich komme gleich.", antwortete ich und ich erinnerte mich daran, dass ich genau diese Worte vor zwei Tagen einmal gesagt hatte und sie nicht einhielt. "Diesmal wirklich." Ich ging in mein Zimmer und zog mir meinen BH unter dem Top aus und tauschte meine Jogginghose gegen eine bequeme Joggingshorts. Ich sprang in Chloes Zimmer und mit dem selben Elan in ihr Bett. Ich kuschelte mich ein und schlief sofort ein.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 8:16 pm

x Chloe Herman
Ich grinste Hope an, als sie sich in mein Bett schmiss. Ich griff nach der Fernbedienung auf meinem Nachttisch und machte somit die Lichter in allen Zimmern aus. Dann schlüpfte ich unter die Bettdecke, drehte mich zu Hope und legte meine Arme um sie. "Wenn du und Hoult heiraten, will ich Trauzeugin sein.", flüsterte ich lächelnd und schloss dann meine Augen. "Gute Nacht, Hopy Dopy."



Der Wecker klingelte fünf Stunden später und ich schreckte aus meinem Schlaf. Mit großen Augen sah ich mich um und stellte dann erleichternd fest, dass ich in meinem Zimmer war. Hope bewegte sich neben mir kein Stück. "Immer das selbe mit dir.", murmelte ich, sprang auf und riss die Decke vom Körper meiner besten Freundin. "Wakey Wakey, Hopy Dopy!"

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 8:22 pm

> HOPE JOHNSON
Ich quiekte auf, als mir die Decke weggezogen wurde. "CHLOE!", schrie ich und setzte mich stöhnend in mein Bett. "Ich will nicht aufstehen. Ich will nicht ins Krankenhaus. Ich bin krank und bleibe hier.", meckerte ich, stand aber auf und watschelte in mein Zimmer und in das Badezimmer meines Zimmers. Ich hüpfte unter die Dusche, was mich wacher machte. Ich machte mich fertig und etwa eine halbe Stunde später, stand ich mit einer Banane an der Türe und wartete darauf, dass wir los fahren konnten.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 12, 2015 8:33 pm

x Chloe Herman
Ich sah Hope lachend hinterher, ging in die Küche und stellte den Wasserkocher ein. Dann ging ich zurück ins Zimmer, nahm eine ziemlich schnelle Dusche, zog mir die schwarze Jeans von gestern an und dazu ein weißes Basic-Shirt, dass ich mir in die Hose steckte. Dazu dann noch schnell dunkle Chucks, bevor ich mir das MakeUp machte und die Haare machte. Als ich aus dem Zimmer kam, sah ich, dass Hope bereits schon an der Tür war und ungeduldig wartete. Oops. Dann musste ich mir den morgendlichen Tee wohl im Krankenhaus holen. Ich nahm mir eine Lederjacke, schlug sie mir über den Arm, griff noch nach einem Apfel und verließ, mit Hope im Schlepptau, das Apartment.

>> Krankenhaus

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 8:16 pm

x Chloe Herman
Ich öffnete die Haustür und betrat das Apartment. "Hopy Dopy? Bist du schon hier?", rief ich, doch ich bekam keine Antwort. Sie war wohl noch bei Hoult. Für ein paar Sekunden, schwebten Bilder in meinem Kopf, die ich schnell ausblenden wollte. Hoult und Hope. Ein interessanter Gedanke. Ich lief in die Küche. Die Weinflasche. Mein Herz raste. "Oh Chloe. Nein. Nein. Nein. Du greifst da jetzt nicht hin.", murmelte ich, doch ich hatte meine Hand schon ausgestreckt und war dabei, den Stöpsel rauszuziehen. Angebrochene Flaschen waren gute Flaschen, es war nicht mehr so viel drin. Doch als ich die Weinflasche etwas schüttelte, floss das rote Getränk an meinen Fingern hinab. Das war die, die Hope geöffnet hatte, aber nicht trinken wollte. "Ach. Fuck it.", murmelte ich und setzte die Flasche an meinen Lippen, trank einen großen Schluck. Ich spürte, wie die zartbittere Flüssigkeit meinen Rachen hinabfloss.
Mit der Flasche in der Hand, tappte ich ins Wohnzimmer und ließ mich aufs Sofa fallen.
Dann saß ich einfach nur da, trank aus der Flasche und starrte auf den Fernseher, der nicht mal an war.

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 8:45 pm

> HOPE JOHNSON
Ich schloss die Wohnungstür auf und zog meine Schuhe und Jacke aus und verstaute beides ordentlich. Ich blickte ins Wohnzimmer, wo Chloe mit einer halb leeren Weinflasche saß und auf den Fernseher sah, der aus war. "Hi, Chloe!", rief ich und setzte mich neben sie auf das Sofa. Ich blickte zu ihr und stupste sie an. "Wie war dein Tag?", fragte ich und sprang vom Sofa auf, um mir eine Dose gesalzener Erdnüsse zu holen. Mit den Erdnüssen setzte ich mich wieder zu Chloe auf das Sofa und lächelte sie an.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 8:50 pm

x Chloe Herman
Als Hope endlich nach Hause kam, hatte ich die Weinflasche schon zur Hälfte ausgetrunken. Durch den Alkohol, hatten sich schon ein paar merkwürdige Gedanken in mir angesammelt, doch durch meinen alkoholischen Konsum, hat sich mein Körper dran gewöhnt und ich wurde nicht schnell betrunken. Als meine beste Freundin sich zur mir setzte, lächelte ich. "Der Tag war schön.", sagte ich ehrlich, "Ich hatte ein tolles Gespräch mit McSassy und dann eine tolle OP, wo alles supi verlief." Ich nahm einen weiteren Schluck und hielt Hope dann die Flasche hin. Mein Blick huschte über ihr Gesicht. "Ich vermute mal, dass du und Hoult rumgemacht haben. Du siehst etwas zerzaust aus, Hopy Dopy."

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 8:56 pm

> HOPE JOHNSON
Ich lachte bei ihren Worten und nahm die Flasche in die Hand un trank ein paar Schlücke. "Draußen ist es windig.", antwortete ich auf ihren Kommentar, über mein zerzaustes Aussehen. "Wie auch immer.", ich seufzte leise. "Heute war ein merkwürdiger Tag. Nolan wurde ins Krankenhaus gebracht. Mein Nolan, mein Ex-Freund, Drogen Nolan. Er ist heute gestorben. Ich war einen Millimeter davor, Oxy zu nehmen, bin plötzlich auf Hoults Couch und jetzt kommt er an Weihnachten zu Amelia und Owen, weil sie ihn eingeladen haben.", sagte ich schnell, vielleicht etwas zu schnell. "Jetzt habe ich Panik und will nach Afrika auswandern.", beendete ich mit Angst in den Augen. "Warum habe ich überhaupt Panik, oh mein Gott, Chloe." Ich nahm noch ein paar Schlücke Wein und stellte die Flasche auf den Wohnzimmertisch.

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
McKia
aka. Arizona Robbins <'3
avatar

Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 588

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 9:03 pm

x Chloe Herman
Ich hob eine Augenbraue und nahm die Flasche wieder an mich. "Also. First of all; Es mag windig sein, aber ich nehme dir das nicht ab." Ich nahm einen Schluck und grinste. "Schade, dass ich nicht dabei sein und Amelia dazu bringen kann, euch in ein Zimmer zu stecken. Die würde beim Plan mitmachen, das weiß ich.", lachte ich. Doch mein Gesichtsausdruck wurde wieder etwas ernster. Mein betrunkenes Ich allerdings, sah die Situation etwas zu ernst. Ich streckte meine Arme nach vorn und zog Hope an mich, presste ihr Gesicht in mein Dekolleté. "Wir machen das schon, Hopy Dopy. Keine Angst. Nach Afrika auswandern ist übrigens auch keine gute Idee - hat Mom mir mal erzählt." Ich verwuschelte das Haar meiner besten Freundin. "Du bist eine richtige Kämpferin. So eine richtige Catwoman."

______________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kirena-rpg-hospital.forum-aktiv.com
Shepherdess
aka. Amelia Shepherd :D
avatar

Anmeldedatum : 21.07.15
Anzahl der Beiträge : 385

BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   Sa Sep 19, 2015 9:12 pm

> HOPE JOHNSON
Ich lachte bei Chloes Worten. "Ich bin froh, dass du nicht dabei bist. Dann würde alles noch peinlicher werden." Keine Sekunden nachdem ich das sagte, presste Chloe mein Gesicht in ihr Dekolleté. Verwirrt und ein wenig verängstigt versuchte ich mich aus ihrer 'Umarmung' zu lösen, um wieder anständig atmen zu können. Ich nahm ihr die Flasche Wein aus der Hand und sah mich nach dem Korken um. "Jaja, Catwoman.", lachte ich und stand auf. "Meow." Ich lachte und brachte die Flasche Wein in die Küche, wo ich auch den Korken fand. "Jetzt gehen wir schlafen, Chloe. Okay? Wir müssen morgen früh schön wach sein." Ich kam wieder zu ihr und drückte ihr einen Kuss auf die Wange. "Gute Nacht, Chloe."

______________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Apartment von Hope und Chloe   

Nach oben Nach unten
 
Apartment von Hope und Chloe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The Tribe: Hope Island - Pandorax
» the last hope
» Katana-no-Sekai-New Hope
» Apartment von Jessica Howard
» The Last Hope

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KiRena RPG Memorial Hospital :: ARCHIV. :: Archiv für 1. Zeitsprung (Oktober 2015) :: unser traumland tbh :: Wohngegend-
Gehe zu: